Eudrakon P Power

Artikel-Nr.: 1021801-1…
ab CHF 10.02
inkl. MwSt zzgl. Versand


Phosphat-Langzeitdünger - kontinuierliche Phosphatzugabe

Einige stark bepflanzte und beleuchtete Becken mit moderatem bis geringem Fischbesatz benötigen im Gegensatz zur Mehrheit der sonstigen Aquarien eine Ergänzung mit dem Grundnährstoff Phosphor - P bzw. Phosphat - PO4.

Je nach Aquariengrösse besteht der Düngevorrat aus nicht mehr als einer halben Handvoll Material, anwendungsfertig in ein Kunststoffnetz eingeschweisst. Das MaterialsystemAquafim® selbst ist unlöslich und gibt keine unerwünschten Stoffe an das Wasser ab. Einmal im Einsatz treten Tag für Tag kontrollierte Mengen an Dünger aus dem Material aus. Durch die konstante Abgabe gibt es keine sogenannten „Konzentrationsschübe″, was sich positiv auf Pflanzen und Tiere auswirkt - und das ohne die Anschaffung einer teuren und anfälligen elektromechanischen Dosierpumpe.

Abgabezeit: 2 Monate
Abgabemenge pro Netzbeutel: 10 mg Phosphat (absolut) / Tag
Wirkstoff: Kaliumdihydrogenphosphat

Der anzustrebende Wert bewegt sich im Bereich 0,1 - 0,2 mg/l Phosphat. Mehr ist nur selten notwendig und fördert meist nur unnötig das Algenwachstum.

Es ist sinnvoll beim Wasserwechsel die gewechselte Wassermenge mit der Eudrakon P Lösung auf die oben empfohlenen Werte aufzudüngen. Das dient als Ausgleich für das mit dem gewechselten Wasser entfernte Phosphat.

Mit Eudrakon P Power lassen sich Konkurrenzsituationen zwischen verschiedenen, schwierigen und empfindlichen Wasserpflanzen zuverlässig ausschliessen. Weil die Nährstoffe praktisch ununterbrochen zur Verfügung stehen, ist keine Pflanze ist mehr in der Lage einer anderen zu deren Nachteil die Nährstoffe wegzunehmen, d.h. sie schneller als die Konkurrentin zu verbrauchen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Drak, Dünger